Offene ArchiCave-Präsentation an der Hochschule Neu-Ulm
Veröffentlicht am 15.11.2019
ArchiCave ist am 4.12.2019 zu Gast am Institut für digitale Transformation der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm. Zur Veranstaltung sind alle eingeladen, die die neuartigen VR-Cave-Technologie von ArchiCave einmal selbst erleben wollen.
Frau mit VR-Brille in ArchiCave

ArchiCave ist am 4.12.2019 zu Gast am Institut für digitale Transformation der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm.

Zur Veranstaltung sind alle eingeladen, die die neuartigen VR-Cave-Technologie von ArchiCave einmal selbst erleben wollen. Die Besucher können sich dank der durchsichtigen VR-Brille frei in der virtuellen Welt bewegen und miteinander kommunizieren. Sie tauchen ein in Szenen aus Architektur, Maschinen- und Autobau. Besonders interessant dürfte das für alle Mittelständler sein.

Neugierig? Die Präsentation ist am Mittwoch, den 4.12.19, zwischen 12:00 h und 17:00 h, im Innovation Space der HNU. Eine Wegbeschreibung und weitere Infos gibt es unter diesem Link: HNU-Info.

Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich. Also: einfach jederzeit vorbeikommen und staunen!